Kontaktbörse Bergisch Gladbach

Bei SALZ-Freizeit lernst Du schnell Leute kennen, die auch Spaß haben an Wandern, Theater, Party, Badminton, Essen und Trinken und 100 anderen Freizeitaktivitäten.

Viele haben in unserem Freizeit-Club dabei nicht nur neue Freunde, sondern sogar den Partner fürs Leben gefunden.

Es soll sich dabei wohl um einen Jungen und ein Mdchen handeln. Claudia sucht verzweifelt nach diesen beiden Personen und es ist ihr Herzenswunsch, ihre Geschwister endlich kennenzulernen. Der Name der leiblichen Mutter ist Alexa Sinaida Hofmann. Sie ist in Berlin geboren und hie bei der Geburt Ceylan Uzun. Name des Ehepaars Dorence George Lein und Ehefrau Lavinia May Lein, geb. Gesucht wird Karl-Heinz Winkler adoptierter Cranston. Er wurde am geboren und von seinem leiblichen Vater Herbert Cranston und dessen Ehefrau Dorothy Cranston nach Kanada adoptiert.

Alexandra (29) aus Berlin-Spandau sucht seit 20 Jahren Geschwister, die lter als sie sein mssten. Ihre Mutter verstarb 1987 und hie zum Schluss Silvia Margarete Bugge Vural. Ihre Adoptiveltern heien Leon Carter Knowles und Elfriede Knowles, geb. Der Vater Leon Carter Knowles war damals bei den US-Streitkrften in Mainz stationiert. Der Vater war beim canadischen Militr und hier in Deutschland stationiert.

kontaktbörse Bergisch Gladbach

am in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) sucht ihre Schwester, Geb.-Name Mller (? Der Name des leiblichen Vaters von Saskia ist Hans Mller (aus Chemnitz, geb. Sein Stiefvater ist ein Italiener und haben auch Pizzerien gehabt. Mevlde sucht seit vielen Jahren ihren Sohn, der am 1972 in Wiesbaden im St.-Josef-Hospital als Ilkim Altinisik geboren wurde. Tobias (21) sucht seine Schwester, von der nur bekannt ist, dass sie 22 Jahre alt sein soll, in Leipzig geboren ist und mit neun Monaten zur Adoption freigegeben worden ist. Gela Krumbholz stammt aus Grnhainichen im Erzgebirge und lebt jetzt in Chemnitz. Zwei der gesuchten Geschwister stammen aus einer Ehe mit einem Herrn Mller, das weitere gesuchte Geschwisterkind ist nicht bei der leiblichen Mutter aufgewachsen, also wohl auch zur Adoption freigegeben worden. Stefan hat einen Eintrag auf dieser Seite gelesen und ist eine gesuchte Person. Buchmller ist der Sohn von Heike Buchmller, Hamm/Westfahlen. ), zum Zeitpunkt der Adoption (1968) hie sie (verheiratet) Mller.Er wird einen braunen Teint haben, schwarzes gekraustes Haar, etwa 172-176 cm gro sein, schwarze Augen, gut aussehend und temperamentvoll, so wie seine Geschwister. Er msste lter sein als Anita Peter und Geburtsort hchstwahrscheinlich Mnchen. Der Bruder Kai wurde 1978 in Berlin Kaulsdorf geboren. Leider konnte er die Adoption am in Lbeck nicht verhindern.Manuela (41) mchte auf diesem Weg ihren zur Adoption freigegebenen Bruder finden. Die leiblichen Eltern sind Werner und Gerda Lippert aus Berlin Koepenick. Er wrde gern wissen, wie sein Sohn heute lebt und ob er gesund ist. Katrin Wagner sucht ihre Zwillings-Schwester, vermutlicher Name Karin oder Kerstin, geboren am in Knigs-Wusterhausen.

Kontaktbörse Bergisch Gladbach

Such Dir in Deinem Online-Mitgliederbereich jeden Monat neu die Freizeit-Events aus, die Dir Spaß machen. Hinweis auf 1758 BGB: "Tatsachen, die geeignet sind, die Annahme und ihre Umstnde aufzudecken, drfen ohne Zustimmung des Annehmenden und des Kindes nicht offenbart oder ausgeforscht werden, es sei denn, dass besondere Grnde des ffentlichen Interesses dies erfordern." Wir empfehlen, sich an die zustndige Adoptionsvermittlungsstelle zu wenden. Petra wurde 1967 adoptiert und hat bis 1992 in Grlitz gewohnt. Es besteht die Mglichkeit, dass sein Name und Geburtsdatum gendert wurde und wie er nach der Adoption genant wird, ist nicht bekannt. Er war ein paar Jahre in einem Kinderheim im Sauerland (eventuell Olpe) und wurde dann adoptiert, eventuell von der Familie eines Arztes. Sabine musste sich fr eines der drei Kinder entscheiden, da damals in der DDR eine Zwangsadoption stattgefunden hatte und man meinte, man msse ihr zwei Kinder wegnehmen.Claudia (50), gebrtige Italienerin, wohnhaft in der Schweiz, hat mit einem Ghanaer am einen Sohn gekriegt, der ihr bei der Geburt in Accra Ghana weggenommen und evtl. Ihr wurde er als tot erklrt und nach knapp 20 Jahren besttigt, er sei nach Deutschland verkauft. Gabi hat erst vor kurzer Zeit durch alte Briefe erfahren, dass ihre Mutter ein Kind hatte, das sie wohl auf Drngen der in ihrer Ehre verletzten Familie weggeben musste. Wenn einer etwas ber ihre Kinder wei, oder jemand fhlt sich angesprochen, der mchte sich bitte bei Marita melden. Lippert, (36) ist auf der Suche nach ihren leiblichen Geschwistern. dating app dansk Holbæk Zwei jngere Brder und zwei Schwestern, die ihm sicherlich gleichen werden, wnschen sich auch, ihn kennen zu lernen. am , sucht ihren Halbbruder vterlicherseits Manuel Peter. Die Schwester Petra wurde am in Berlin Lichtenberg geboren. Er lebt heute in den USA und war bei Dans Geburt gerade 18 Jahre alt.Der Adoptionsfachdienst ist die einzige Stelle, die hier im Rahmen ihrer Kompetenzen ttig werden darf. Gern mchte sie ihm alles erklren und mchte gern wissen, ob es ihm gut geht. Sie wurde am um 7.30 Uhr als Tochter von Gabriele Franziska Kohlmeyer, geboren am , und Bernd Motzkus in der Berliner Charit geboren. 1974 in Pforzheim zusammen mit seinem lteren Bruder Tristan, geb. Gesucht wird Stefanie Mller, die 1981 in Aachen geboren wurde. Beide Jungs hieen zum Zeitpunkt der Adoption Warkotsch und kamen in Berlin-Wilmersdorf (Martin-Luther-Krhs) zur Welt. Sie hatte sich fr ihr ungeborenes Kind entschieden. Manfred sucht seinen Bruder Christian, geboren am in Darmstadt.

Annegrid Muche, geboren am , sucht ihren Bruder, geb. Nach Angaben ihrer leiblichen Mutter hielten sie sich im Jahr 1955 im Kinderheim in Caputh auf, kann sein, dass er nach einer eventuellen Adoption einen anderen Namen erhalten hat. Claudia (38) wurde am als Drte Wagemann in Veeren (jetzt Uelzen) geboren und gleich nach der Geburt zur Adoption gegeben. Mevlde ist dankbar ber jeden Hinweis und wrde sich sehr freuen, wenn sich ihr Sohn bei ihr melden wrde. Am Tag ihrer Geburt wurde sie von einem Arztehepaar aus Berlin adoptiert. 1969, in das Adolf-Happ oder -Hipp Kinderheim und wurde unter Druck zur Adoption freigegeben. Sie versucht seit 10 Jahren, wieder Kontakt herzustellen. sucht ihren Bruder Martin, der wahrscheinlich mit zweitem Namen Nikolaus heit. Die Mutter hat sie zur Adoption freigegeben und zunchst noch regelmig besucht. Ihre leibliche Familie wrde gerne erneut Kontakt aufnehmen. Schulze, sucht ihren leiblichen Bruder und ihre leibliche Mutter. Der Name ihrer leiblichen Mutter lautet Barbara Hbner. Diese wurde in Frankfurt am Main am als Tesa Schmitt geboren. Sie wurden im Jahr 1990/91 zur Adoption freigegeben. Im Stadtjugendamt Darmstadt wurde er unter der Adoptionsvermittlungsstelle Nr. Manfred erhielt dort allerdings keine Information ber seinen Verbleib.

Regina sucht ihre Schwester Christina Biedermann, geb. 1979, bei Christel aufgewachsen, zu denen sie Kontakt aufnehmen mchte. Der Kontakt war nur bis zu den Adoptiveltern mglich, dann wurde geblockt. Vielleicht wei Ren gar nicht, dass Monika ihn sucht. Petra, geboren am in Halle/Saale sucht Familienangehrige. Bianca Schrader, am in Hamburg geboren, sucht ihre Schwestern. Ihr Vater Manfred Tetampel hat whrend der Schwangerschaft ein weiteres Kind gezeugt, das im Mrz 1964 geboren wurde.

Petra (50) aus Pfungstadt/Hessen sucht ihren Cousin, der am im Heilig-Geist-Hospital Frankfurt geboren und 1972 in Lauterbach zur Adoption frei gegeben wurde. Ihr Geburtsname war Bennewitz, wohnhaft 1965 Halle, Langestr. Es ist nur bekannt, dass eine Schwester 1966 in Hamburg geboren und wahrscheinlich gleich nach der Geburt zur Adoption freigegeben wurde und Andrea Schrader hie. Das Kind, ein Mdchen, wurde in Koblenz 1964 nach der Geburt von der Mutter zur Adoption freigegeben.

Susanne ist sehr enttuscht - ihr geht es sehr schlecht. Marlies, geboren am , sucht ihre Tochter Michaela, geb. Sie muss immer wieder an ihr Kind denken, das sie 1968 in Hamburg zur Adoption freigeben musste. Beide Kinder wurden ihr 1981 vom Jugendamt Bielefeld und der Inneren Mission weggenommen. Maritas Kinder sollen in Raum Mnster leben und auch andere Namen haben.

Gern wsste Marlies, ob es ihr gut geht und sie glcklich geworden ist in ihrer Familie. Die gemeinsame Mutter hie Dorith Karsten, sein Vater Kurt Handwerker. Ihr damaliger Gesundheitszustand hat ihr keine Kraft zur Gegenwehr gelassen. Sie hat noch fnf Kinder, die am , , , und geboren sind. Marita hat immer noch Alptrume und ist in Behandlung.


kontaktbörse Bergisch Gladbach-2kontaktbörse Bergisch Gladbach-47kontaktbörse Bergisch Gladbach-59
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *